Logo Tagesspiegel Veranstaltungen

Diwan "Wir in Europa" mit Firas Alshater

Termin: 24. Mai 2019 19:00 Uhr

"Wir in Europa": Unter diesem Titel schreiben Exiljournalisten aus Syrien, Ägypten, der Türkei und Gambia über Europa: Wie sehen sie es heute, welche Vorstellung von Europa hatten sie vor der Flucht aus ihren Heimatländern? Was überrascht sie beim Besuch Brüssels und der europäischen Institutionen am meisten? Dies und mehr ist in der neuen Tagesspiegel-Beilage am Freitag, dem 24. Mai, zu lesen.

Am Abend des 24. Mai stellen die Journalisten ihre Beilage vor. Mit von der Partie ist der syrische YouTuber (Video-Serie ZUKAR) Firas Alshater, der sein neues Buch "Versteh einer die Deutschen! Firas erkundet ein merkwürdiges Land" vorstellt. Seit fünf Jahren lebt der syrische Flüchtling, freie Journalist und Autor in Deutschland. Er hat inzwischen so ziemlich jede Region bereist, und auch wenn er mittlerweile mit vielem vertraut ist, bleiben ihm andere Dinge immer noch ein Rätsel.

Das Kooperationsprojekt #jetztschreibenwir zwischen dem Tagesspiegel und der Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit sowie der Robert Bosch Stiftung besteht bereits seit 2016: In vier Beilagen beschrieben Exiljournalisten seither ihre Sicht auf Deutschland, was bedeutet Heimat für sie oder welchen Wert hat die Demokratie, und aktuell ihren eigenen Blick auf Europa.

Musikalische Begleitung: Ajo Emin (Saz).

Eintritt frei.

MELDEN SIE SICH JETZT AN: