Logo Tagesspiegel Veranstaltungen

Nonna: Zeitung im Salon mit Thomas de Padova

Termin: 02. Oktober 2018 19:00 Uhr

Von Kindesbeinen an verbrachte Thomas de Padova die Sommerferien in einem Dorf in Apulien, Geburtsort seines Vaters, Großvaters und Urgroßvaters - drei Männer, die alle irgendwann ihre Koffer packten und aufbrachen in die Welt. Seine Großmutter dagegen blieb. Jahr für Jahr erwartet sie ihn, still auf einem Stuhl sitzend, im Dunkel ihres Zimmers: eine schweigsame, in Schwarz gekleidete Frau, einfach und doch wie aus einem Roman.

Thomas de Padova, ehemaliger Wissenschaftsredakteur des Tagesspiegels und Autor von Wissenschaftsbüchern zum Beispiel über Galileo Galilei, Johannes Kepler und Albert Einstein, beschreibt in diesem sehr persönlichen Buch die Beziehung zu seiner "Nonna". Sie ist Analphabetin, lebt ohne Kühlschrank und fragt ihn - er habe doch studiert - , durch welche Pforte Jesus in den Himmel gekommen sei. Eine Geschichte wie eine Schatzkammer: Erfüllt vom hellen Licht der Adria und durchzogen von uralten Geheimnissen, bewahrt sie in knappen, leuchtend klaren Szenen eine ganze Welt in sich auf.

Moderation: Andrea Dernbach (Der Tagesspiegel)

Am Bechstein-Flügel: Jazzpianist Gregor Graciano. Mit einem italienischen Kurz-Auftritt des Tagesspiegel-Chors.

Eintritt inklusive Sekt und Snack: 16 Euro.

MELDEN SIE SICH JETZT AN: